Dolce Vita Chalet Post Alpina****

Wandern und Biken im Land des Dolce Vita: Drei individuelle Urlaubsadressen in einer Hand

Südtirol ist für sein Dolce Vita bekannt und die Hochpustertaler Familie Wachtler, seit drei Generationen in der Gastronomie tätig, ist dafür eine besonders gute Adresse.

Vor der beeindruckenden Kulisse des UNESCO-Weltnaturerbes Dolomiten betreibt sie drei hervorragende Häuser: Das Dolce Vita Family Chalet Post Alpina****, das Dolce Vita
Alpina Posthotel****
und die Dolce Vita Alpina Postresidence***. Alle drei Hotels haben sich dem süßen Leben und damit dem ganz individuellen Urlaubserlebnis verschrieben. Die Atmosphäre eines ursprünglichen Almdorfs mit allem modernen Luxus und die verwöhnende Wellnessoase „Vita Alpina“ genießen die Gäste in Vierschach in einem Chalet, Komfort mit allem Drum und Dran finden sie im Viersternehotel Dolce Vita Alpina Posthotel in Innichen und direkt nebenan beim Appartement Dolce Vita Alpina Postresidence, in dem sie sich selbst versorgen oder auf Wunsch die Annehmlichkeiten des Hotels in Anspruch nehmen können. Die drei Häuser der Familie Wachtler bieten damit für jeden Urlaubsgeschmack das Richtige, in allen dreien finden sich Südtiroler Kulinarik, herzliche Gastfreundschaft und die persönliche Betreuung der Gastgeberfamilie. Die Kleinen fühlen sich im Mini Club sechs Tage pro Woche äußerst wohl und Urlauber jeden Alters genießen faszinierende Höhenpfade, malerische Wander- und Bikewege, idyllische Almwiesen und die einzigartige Natur- und Kulturvielfalt. Das Brauchtum nimmt in dieser Region einen hohen Stellenwert ein und wird mit zahlreichen Festen, zu welchen auch die Gäste herzlich willkommen sind, ausgiebig gepflegt. Innichen liegt unweit der österreichischen Grenze und ist aus allen Himmelsrichtungen gut erreichbar, von München sind es etwa 3,5 Stunden. 

Von Augenblick zu Augenblick

 

Eine elegante Leichtigkeit haftet dem Dolce Vita Alpina Posthotel****, dem Traditionsbetrieb der Familie Wachtler an, und verspricht bereits beim Begrüßungsdrink Dolce Vita pur. Die traditionelle Stube lädt zum Genuss der ausgezeichneten Küche ein, die zwischen deftigen Tiroler Schmankerln und italienisch-mediterranen Köstlichkeiten gut variiert. Ein echter Cappuccino rundet das italienische Ambiente gekonnt ab. Ein kleiner Garten mit Pavillon und eine Relaxoase zum Sonnen sorgen für das perfekte Wohlfühlambiente. Das charmante Viersternehotel im Zentrum von Innichen ist das Paradebeispiel von gewachsener Gastfreundschaft mit typischen Angeboten und dem Einbinden der Gäste in das regionale Leben. Karl und Wilma Wachtler führen als Seniorchefs mit den Kindern Barbara und Andreas den Betrieb in sehr persönlicher Atmosphäre. Alle Einrichtungen des Dolce Vita Alpina Posthotels stehen übrigens auch den Gästen des Appartementhauses Dolce Vita Alpina Postresidence zur Verfügung, auch der Mini Club für die Kleinen ab drei Jahren, der zwischen 16 und 22 Uhr von Animateuren betreut wird. Der Mini Club ist an sechs Tagen in der Woche in den Monaten Juli und August geöffnet. 

Das Almdorf von anno dazumal

Ein Almdorf von anno dazumal ist im Dolce Vita Family Chalet Post Alpina entstanden und kombiniert auf einzigartige Weise das Ambiente eines urigen Pustertaler Almdorfs mit modernem Komfort. Zehn urige Almchalets scharen sich um das Haupthaus, das unmittelbar neben der Seilbahn vom Wandergebiet Helm liegt und damit die Einstiegsstelle in die Welt der Dolomiten-Dreitausender ist. Familie Wachtler hat sich mit dem Almdorf im charmanten Ort Vierschach bei Innichen einen Lebenstraum erfüllt. Die Häuser sind 40 bis 66 m² groß und bieten von der Alpina Residence bis zum Dolce Vita Chalet heimeligen Viersternekomfort. Im Haupthaus schafft die Wellnesswelt „Vita Alpina“ mit einem In- und Outdoorpool, einer Saunalandschaft
und dem Beautytempel eine Wohlfühloase für die ganze Familie. Kulinarisch schlägt das Herz ein bisschen für die Südtiroler Küche und so sollten die Gäste die Knödelvariationen und die Gerstesuppe unbedingt probieren. Seit neuestem wird nun auch schon mittags gekocht. Wer lieber in seinem Chalet diniert, der kann aus der Take-away-Karte sein Abendessen auswählen und „nach Hause“ liefern lassen. Das ist besonders praktisch für Familien mit kleineren Kindern, die sich in den Chalets über viel Platz genauso freuen, wie über das gemütliche Abendessen am heimeligen Tisch. In dem Mitgliedsbetrieb der Südtiroler Familienhotels haben Kids auch in anderen Punkten die Nase vorn: im Mini Club, bei der Playstation oder bei einem Besuch am Bauernhof. Für die Biker ist das Dolce Vita Family Chalet Post Alpina**** ebenfalls eine gute Adresse, denn das Hotel ist Mitglied bei den Montainbike Holidays und damit sind alle Voraussetzungen für einen perfekten Biketag geschaffen. Die Rundumplanung inklusive Routenvorschläge und Service übernimmt Andreas, der bikebegeisterte Juniorchef des Hotels. Nach einem anstrengenden Tag in den Bergen wartet eine verwöhnende Massage und anschließend geht es ab zum Fachgespräch am Bikerstammtisch

Dolce Vita Family Chalet Post Alpina****
Helmweg 9

39038 Innichen

Telefon: +39/0474/913 133
Fax: +39/0474/913 635
www.posthotel.it
info@posthotel.it