Espresso Shots

Espresso Shots - (c) GEFU

Zutaten für 8 Shots

  • 8 Kardamomkapseln
  • 1 Vanilleschote
  • 150 ml Milch
  • 30 g brauner Rohrzucker
  • 300 ml frischen Espresso
  • 80 ml brauner Übersee-Rum 40%vol.
  • 30 ml Amaretto Flavour Sirup

Zubereitung

  1. Kaffeebohnen mit der Kaffeemühle LORENZO auf Stufe 3 mahlen. 
  2. Die Kardamomkapseln aufbrechen und die Samenkörner herauslösen.
  3. Die Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. 
  4. Nun die Milch mit dem Vanillemark und dem Zucker im mit dem Milchaufschäumer MARCELLO schaumig schlagen. 
  5. Mit einem Espressokocher 300 ml frischen Espresso zubereiten. 
  6. Den heißen Espresso mit dem Rum und dem Amaretto-Flavour mischen und in große Shotgläser füllen. 
  7. Zum Schluss den Milchschaum auf die Gläser verteilen und mit den Kardamomsamen bestreuen. Direkt und heiß genießen. 

Weitere empfohlene Werkzeuge: Aufschäumbecher CLAUDIO klein, groß, Espressokocher EMILIO 2 Tassen, 4 Tassen, 6 Tassen, Espressokocher LUCINO 3 Tassen, 6 Tassen, 9 Tassen

Wir bedanken uns für das Rezept bei GEFU-Küchenwerkzeugen.

Espresso Shots - (c) GEFU

Über den Autor

Jörg Bornmann

Als ich im April 2006 mit Wanderfreak an den Start ging, dachte noch keiner an Blogs. Viele schüttelten nur ungläubig den Kopf, als ich Ihnen von meinem Traum erzählte ein reines Online-Wandermagazin auf den Markt zu bringen, welches eine hohe journalistische Qualität aufweisen kann, eine Qualität, die man bisher nur im Printbereich kannte. Mir war dabei bewusst, dass ich Reisejournalisten und Spezialisten finden musste, die an meine Idee glaubten und ich fand sie.