GRUNER goes UNDERGROUND

GRUNER goes UNDERGROUND - Die schrägste Weinparty Münchens ist zurück! - (c) Culinarium Bavaricum

Die schrägste Weinparty Münchens ist zurück! Am Donnerstag, dem 30. November füllen euch neun Weinviertler Winzer von 18 bis 23 Uhr in Münchens kuriosestem Kellergewölbe, dem Dreigroschenkeller, den urbanen Gruner, den Grünen Veltliner, ins Glas. Am Tisch von Räuber und Bettlern Platz nehmen, in der Dichterkaschemme dem Saxophon lauschen, im Freudenzimmer auf den Plüschsofas lümmeln, die Wein-Geheimnisse der Winzer erfahren und mit den besten Weinviertel DAC–Weinen heiße Funk- und Elektrosounds erleben. Fingerfood für den Hunger zwischendurch gibt’s natürlich auch – so geht garantiert keinem die Puste aus.

Bühnenreif ist auch die Teilnahme der Winzer
Die Weingüter Dürnberg, Martinshof und Kohl waren schon mal dabei, aber die Winzer Fabianek, Hirtl, Malteser Ritterorden, Pfaffl, Rockabilly und Taubenschuss sind das erste Mal bei „Gruner goes Underground“.

Wir haben das beste Partypaket für euch geschnürt. Schlau ist, wer sich bei uns anmeldet.
Early-Birds zahlen dann nur 8 € im Vorverkauf statt 18 € an der Abendkasse. Fingerfood included.

Kommt und feiert mit uns die beste Underground-Weinparty im Dreigroschenkeller!

HIER ANMELDEN
GRUNER goes UNDERGROUND
Donnerstag, 30.11.2017 – 18 bis 23 Uhr
Preis: 8 Euro Vorverkauf, 18 Euro Abendkasse
Vorverkauf: www.culinarium-bavaricum.de
Dreigroschenkeller, Lilienstrasse 2, 81699 München

GRUNER goes UNDERGROUND - Die schrägste Weinparty Münchens ist zurück! - (c) Culinarium Bavaricum
GRUNER goes UNDERGROUND - Die schrägste Weinparty Münchens ist zurück! - (c) Culinarium Bavaricum