Jahrgangs-Infos

Frühe Lese, kleine Menge, aber gute Qualität - (c) Deutsches Weininstitut
Der Jahrgang 2017 in den 13 deutschen Anbaugebieten