Suppen

Aus dem Buch: Landfrauenküche 3, S. 134, ISBN 978-3-89883-434-6 Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 45 Minuten Zutaten für 4 Personen (als Vorspeise):
Aus dem Buch: Zutaten für 4 Personen für die Kokos-Spinat-Suppe:
Die röstigen, buttrigen Aromen dieses Spargel-Klassikers machen die Weinwahl vergleichsweise einfach: reifere Weine von drei bis fünf Jahren eignen sich weitaus besser als junge, der geschmeidige Neuburger (keine Botrytis, nicht zu mineralisch) mit seinen fein-nussigen Nuancen ist die perfekte Wahl. Ebenfalls hocherfreulich: reife Weißburgunder, Zierfandler und Rotgipfler und – wie immer – kräftiger Grüner Veltliner. Zutaten für 4 Personen
Die Spargelcremesuppe ist eines der häufigsten und beliebtesten Spargel-Gerichte überhaupt. Obwohl man zur Suppe generell selten Wein empfiehlt, kann das – etwa im Rahmen eines Spargelmenüs – durchaus interessante Harmonien ergeben. Etwa mit Grünem Veltliner mittlerer Stärke (höheres Kabinett, Federspiel) oder Weißburgunder und Zierfandler in dieser Kategorie. Auch körperreicher Müller Thurgau erwies sich als charmante Kombination. Wichtig: Die Weine sollten nicht zu schwer sein. Zutaten für 4 Personen
Zutaten für 10 Knödel :
Kaßpressknödel (Kasspressknödel, Kaspressknödel) findet man vor allem im westlichen Österreich, im Berchtesgadener Land und im Chiemgau in Bayern auf der Speisekarte. Kaßpressknödel werden mit grünem Salat, mit Sauerkraut oder als Einlage in einer kräftigen Rindersuppe gereicht. Aber auch zu einem Schweinebraten passen sie nach einer anstrengenden Wanderung ausgezeichnet.