Unterkünfte

Leo ruft man im Fußball seinem Mitspieler zu, wenn dieser den Ball durchlassen soll, ein Beispiel für absolute Verständnis und gemeinsamen Spiel in einer Mannschaft. Ähnlich verhält sich wohl auch das Miteinander von „Steinleo“ und „Holzleo“ im Salzburger Hof in Leogang. 
Im Luxus der Vielfalt lassen Gäste des Viersternesuperior Wellnesshotels „Der Krallerhof“ die Seele baumeln: Erlebniswelten vom Tal bis hinauf auf 1.760 Meter Höhe, 365 Tage Freizeitprogramm mit Pepp, Wellness und eine Exklusivität, wie man sie nur selten findet.
Das privat geführte Hotel Tulpe ist das ideale „Basislager“ für Wanderer die entspannt mit der Seilbahn in das Wanderparadies Hexenwassser/Hohe Salve oder dem Wanderbus in die Region Wilder Kaiser fahren möchten. Die Seilbahn befindet sich direkt oberhalb des Hotels und ist in 3 Gehminuten zu erreichen, die Haltestation für den Wanderbus befindet sich gegenüber des Hotels. Im Winter kann man hier vom Hotel mit den Skiern direkt in die Skiwelt Wilder Kaiser/Brixental einsteigen.
Die Lage des Hotels Boffenigo könnte nicht besser sein, denn es liegt in der Ruhe der Berge und nur einen Katzensprung vom Gardasee entfernt. Schon die Aussicht auf den See und die umliegenden Berge ist entspannend. Sieben Hügel umschließen den Ort Garda und das Hotel Boffenigo erhielt seinen Namen von dem Hügel auf dem es steht. Remo Padovani hat 1997 das kleine Hotel gekauft. Sechs Jahre später wurde das Haus abgerissen und größer und moderner wieder aufgebaut. Erfahrung hatte Remo Padovani schon, denn er hat schon je ein Hotel in Bardolino und eins in Garda.
Das Hotel Viole liegt in einem bezauberten kleinen Dorf an den Hängen des Monte Subasio Naturparks. In der nächsten Umgebung des Hotels gibt es zahlreiche Ausflugs-, Rad- und Wandermöglichkeiten, so liegt die Kirche des Heiligen Franz von Assis nur drei Kilometer entfernt.
 Sonnhof’s Ferienresidenz 4 Häuser im Herzen von Reit im Winkl – Appartements und Hotel Garni  Ausstattung:  
Im sonnenverwöhnten Ridnauntal in Südtirol zu Füßen der Stubaier Alpen bietet das Hotel Schneeberg Resort & Spa der Familie Kruselburger alles, was die schönsten Tage des Jahres in einen Traumurlaub der Extraklasse verwandelt. Wellness auf 6000 qm für die Großen, Abenteuerspielplatz für die Kleinen – Das gemütliche Familienhotel ist für Aktivurlauber und Erholungssuchende gleichermaßen ein unvergessliches Erlebnis.
Die Kulisse der Tannheimer Berge ist unübertroffen, dazu passt sich das Hotel Jungbrunn mit einem Stil aus Tradition und Moderne harmonisch ein.   Es gibt nichts Schöneres als nach einer Wanderung oder einem Skitag in die wohltuend luxuriöse Atmosphäre eines Hotels einzutauchen. Das Alpine Lifestyle Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal bietet alles um einen Bergsportler zu verwöhnen. Doch keine Angst, der Stil des Hauses ist lässig, sportlich und auf keinen Fall steif. Auf 160 Gäste kommen 100 Mitarbeiter, da kann sich der Gast als König fühlen.
Das Hotel Giardino Giamperduto ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in der Basilikata. Nur wenige Kilometer von den Stränden der antiken griechischen Stadt Metaponto entfernt, bietet die Umgebung des Hotels zahlreiche Ausflugs- und Wandermöglichkeiten. Zunächst wurden die Gebäude aus den 20er Jahren als Kornkammer und Käserei genutzt. Heute präsentieren sie sich als strahlendes Beispiel landwirtschaftlicher Architektursanierung, in vollem Respekt Mediterraner Traditionen.
Ein ganz besonderes, historisches Hotel findet man in Riezlern im Kleinwalsertal, das Breitachhus. Bereits im 17. Jahrhundert wurde dieses wunderschöne Holzhaus in der traditionellen Bauweise der Walser errichtet und hat bis zum heutigen Tage nichts von seinem Charme und seiner Gemütlichkeit eingebüßt.Toll ist es, wie es Christl und Harald Riezler gelungen ist die Anforderungen des modernen Tourismus mit den Gegebenheiten des historischen Gebäudes zu verbinden.