Steile Lagen, tolle Weine

 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut

Eine Weinreise an die Mosel mit der European Wine Education

Markus Molitor, Carl Loewen, Karthäuserhof, Schloss Saarstein, Forstmeister Geltz-Zilliken und Hess Haut, diese Namen stehen für puren Weingenuss, denn dies sind die Weingüter, die bei der anstehenden Moselreise der European-Wine-Education besucht werden.

Die Mosel ist sicherlich eine der atemberaubendsten Weinregionen Deutschland. Wunderbare Flusslandschaften, steile Weinberge, mittelalterliche Orte, Schlösser und vieles mehr lassen die Herzen der Besucher höherschlagen. In unzähligen Mäandern schlängelt sich die Mosel zwischen Eifel und Hunsrück, hat sich seit Jahrtausenden ihren Weg durch das Schiefergebirge gebahnt.

Die Mosel steht auch für Aktivurlaub, wandern auf dem Moselsteig oder Radfahren entlang des Moselradweges sind zwei Möglichkeit diese Region zu erfahren und zu erleben. Die Reise der European-Wine-Education widmet sich natürlich dem Thema Wein und Kulinarik. Bereits vor über 2.000 Jahren bauten die Römer hier Wein an, heute produzieren Winzer der Spitzenklasse Rieslinge von Weltruf. Die Geschichte der Römer können die Reiseteilnehmer bei einer Führung durch die Römerstadt Trier nachempfinden, die Qualität der Rieslinge bei den zahlreichen Weinverkostungen während der Reisetage.

Bis 2006 war diese Weinregion noch unter dem Namen Mosel-Saar-Ruwer bekannt, dann hat man es vereinfacht, zur Weinregion Mosel gehören aber weiterhin diese beiden Nebenflüsse. Andrea Vestri, Inhaber der European-Wine-Education, hat bei der Auswahl der Winzer darauf geachtet, dass mit dem Weingut ‚Forstmeister Geltz-Zilliken‘ und ‚Schloss Saarstein‘ an der Saar und dem ‚Karthäuserhof‘ an der Ruwer auch Weingüter in diesen Bereichen der Weinregion besucht werden und die Teilnehmer bei den diversen Weinverkostungen die verschiedenen Stylistiken kennen lernen.

Neben Trier lädt auch das romantische Städtchen Saarburg zu einem Bummel ein und bei schönem Frühlingswetter kann man im Außenbereich eines Kaffehauses am Ufer des Mühlbachs, der durch den Ort fließt, ein Stück Kuchen und einen Kaffee zu genießen. Auch der Wasserfall im Ort ist spektakulär.

Kulinarisch hat diese Weinreise einiges zu bieten. Regionale Küche wird in den ausgesuchten Restaurants natürlich mit passenden Weinen serviert. Willkommen im Feinschmeckerparadies Mosel könnte das Motto der Reise heißen und so werden alle Geschmacksknospen in den Mündern der Reisenden ständig aufs Neue verwöhnt.

Wie immer bei Reisen der European-Wine-Education begleiten die Sommeliers und Weinliebhaber Jean-Jacques Marcel und Andrea Vestri diese Genussreise. Ihr umfangreiches Weinwissen hilft auch Teilnehmern ohne Vorkenntnisse sich in die Weine der Mosel zu schmecken und Neues zu erfahren.
Diese Reise wird jeder genießen, ob Weinkenner oder Teilnehmer ohne Vorkenntnisse, die Mischung der Gruppen machen die Reisen der European-Wine-Education immer wieder zu einer tollen Erfahrung.

Weitere Infos zur Reise und zur European-Wine-Education finden Sie hier.

 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut
 Steile Lagen, tolle Weine - Eine Weinreise entlang die Mosel  - (c) Deutsches Weininstitut

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann