Lebensmittel

8. Bayerisches Genussfestival: Bayerns kulinarische Vielfalt erleben
Bayerns kulinarische Vielfalt erleben
Die Bergamotte, jene Zitrusfrucht, die etwas aussieht wie eine Orange mit gelber Schale, deren Duftnote in vielen Nasen ist und deren Herkunft nicht wirklich geklärt ist - (c) Maren Recken
Über 95% der weltweit angebauten Bergamotten stammen aus Kalabrien
Brennnessel - (c) Wikipedia
Die Brennnessel ist allgemein regenerierend und körperstärkend, weiterhin wirkt sie günstig auf Magen, Darm, Leber und Galle
Schluss mit der betäubungslosen Ferkelkastration - (c) Jörg Bornmann
foodwatch fordert: Edeka, Rewe und Co. dürfen nicht länger Fleisch von betäubungslos kastrierten Ferkeln verkaufen
Beifuß (Artemisia Vulgaris) - (c) Wikipedia
Der Beifuß ist eine wichtige Frauenheilpflanze, Geburts- und Wochenbettpflanze
Gänseblümchen (Bellis perennis) - (c) Wikipedia
Das Gänseblümchen ist vom Frühling bis zum Herbst immer vorrätig
Giersch (Aegopodium podagraria) - (c) Wikipedia
Giersch enthält neben Vitaminen noch sehr wertvolle Mineralstoffe wie Eisen, Mangan, Kupfer
Gundelrebe (Glechoma hederacea) - (c) Wikipedia
Die Pflanze wirkt stoffwechsel- und appetitanregend (Bitterstoffe), schleimlösend (Saponine, äth. Öle), zusammenziehend (Gerbstoffe)
Labkraut (Galium mollugo) - (c) Wikipedia
Stärkt die Nieren, wirkt unterstützend bei Entschlackungskuren und regt den Lymphfluss an
Löwenzahn (Taraxacum sect. Ruderalia) - (c) Wikipedia
Die Pflanze regt den Stoffwechsel an, stärkt Leber und Nieren