Sonstige

Die Vanillesauce ist eine tolle Beilage zu Apfelkuchen, Fruchtstrudel, Heidelbeerpfannkuchen usw. - (c) Jörg Bornmann
Eine tolle Beilage zu Apfelkuchen, Fruchtstrudel, Heidelbeerpfannkuchen usw., passende Rezepte in der Bildgalerie
Eierlikör mit Kürbiskernöl – Osterlikör - Stefan Kristoferitsch mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Der Osterlikör schmeckt auch im Laufe des Jahres sehr gut und schmeckt toll zu vielen Desserts
Kürbiskernöl-Crème Brûlée - (c) Stefan Kristoferitsch mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Ein Klassiker mit neuem Kick
Nice Cream „Steirermadl“ - (c) Stefan Kristoferitsch mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Ein schnelles Dessert für überraschenden Besuch
Polentaflammerie mit Kernöl auf Waldheidelbeeren - (c) Stefan Kristoferitsch mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Ein Süßspeisenklassiker neu interpretiert
Steirischer Kürbiskernölpudding - (c) Stefan Kristoferitsch mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Auf die gleiche Art kann man eine Vanille-Soße mit Kürbiskernöl geschmacklich aufwerten
Geeistes von Kürbiskern und Vanille mit Birnen - (c) Werner Krug mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Ein Dessert-Genuss für Augen und Gaumen
Geeiste Kernölcreme mit süßem Kürbiskernpesto, Marillen und Espressoschaum - (c) Werner Krug mit freundlicher Genehmigung der Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.
Auch heimische Früchte der Saison, wie Erdbeeren, Heidelbeeren, etc., passen sehr gut zu dem Dessert
Ostermenü mit Putenfilet - (c) www.ostermenue.de
Drei Gänge, die nicht nur an Ostern nach 'mehr' schmecken
Das braucht man für 4 Personen 100 g Gorgonzola 150 g Magermilch-Joghurt 2 El trockener Sherry 2 El Schnittlauchröllchen Schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen) So geht‘s (Zubereitungszeit ca. 10 Minuten) Den Gorgonzola entrinden. Gorgonzola, Joghurt mit dem Cherry pürieren. Die Schnittlauchröllchen untermengen. Die Soße mit Pfeffer pikant abschmecken.