Weißkrautsalat

Weißkrautsalat - (c) Wirths PR

Das braucht man für 4 Personen

  • 1 kleiner Kopf Weißkohl
  • 1 gestr. TL Meersalz
  • 125 g durchwachsener Speck
  • 1 Tasse Klare Gemüsebrühe
  • 1 TL Kümmel
  • 1 TL aktiver Manuka-Honig (MGO 100+)
  • 1 große Zwiebel
  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 3-4 EL Weinessig

So geht‘s

  1. Den Kohlkopf halbieren, die Außenblätter und den Strunk entfernen.
  2. Den Kohl ganz fein hobeln oder schneiden und in eine große Schüssel geben.
  3. Mit Salz bestreuen und kräftig durchkneten.
  4. Den Speck fein würfeln und in der Pfanne anbraten.
  5. Mit einer Tasse konzentrierter Brühe aufgießen. 
  6. Kümmel und Manuka-Honig zugeben. 
  7. Kurz ziehen lassen und über das Kraut geben.
  8. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein reiben oder würfeln.
  9. Mit dem Essig unter den Salat heben.
  10. Gut durchziehen lassen.

Wir bedanken uns für das Rezept und Foto bei Wirths PR.

Weißkrautsalat - (c) Wirths PR

Über den Autor

Jörg Bornmann

Als ich im April 2006 mit Wanderfreak an den Start ging, dachte noch keiner an Blogs. Viele schüttelten nur ungläubig den Kopf, als ich Ihnen von meinem Traum erzählte ein reines Online-Wandermagazin auf den Markt zu bringen, welches eine hohe journalistische Qualität aufweisen kann, eine Qualität, die man bisher nur im Printbereich kannte. Mir war dabei bewusst, dass ich Reisejournalisten und Spezialisten finden musste, die an meine Idee glaubten und ich fand sie.