Weißbier-Bananen-Tiramisu im Glas

Weissbier Bananen Tiramisu im Glas (c) Caroline Martin Rezept/Foodstyling Daniel Petri

Zubereitungszeit: 30 Minuten Kühlzeit: 4 Stunden

Das braucht man für 6 Personen

  • 3 Bananen
  • ½ Zitrone
  • 4 Eigelb
  • 100 g Zucker
  • 40 ml Hopfensirup
  • 500 g Mascarpone
  • 30 ml Sahne
  • 400 ml Weißbier
  • 200 g Löffelbiskuits
  • 200 g dunkle Kuvertüre am Block
  • 2 TL Kakaopulver
  • Minze (Deko)
  • 6 Gläser

So geht’s

  1. Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  2. Eigelb mit Zucker 5 Minuten schaumig aufschlagen.
  3. 20 ml Hopfensirup mit Mascarpone und Sahne verrühren und in die Eigelb-Zucker-Mischung hinzufügen.
  4. Weißbier mit dem restlichen Hopfensirup verrühren. 
  5. Löffelbiskuits in Weißbiermischung tauchen und den Glasboden damit auslegen.
  6. Die Hälfte der Bananenscheiben darauf verteilen.
  7. Die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen.
  8. Erneut mit getränkten Löffelbiskuits und Bananenscheiben belegen und mit Mascarponecreme abschließen.
  9. Tiramisu abgedeckt 4 Stunden kühl stellen.
  10. Kuvertüre mit einem großen Messer in feine Splitter hacken.
  11. Tiramisu mit Kakaopulver, Schokosplittern und Minze bestreuen und servieren.

Wir bedanken uns für die Genehmigung zur Veröffentlichung bei der Messe Food&Life. Das Video zum Rezept und weitere Rezepte unter www.food-life.de/rezepte.

Weissbier Bananen Tiramisu im Glas (c) Caroline Martin Rezept/Foodstyling Daniel Petri

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann

Als ich im April 2006 mit Wanderfreak an den Start ging, dachte noch keiner an Blogs. Viele schüttelten nur ungläubig den Kopf, als ich Ihnen von meinem Traum erzählte ein reines Online-Wandermagazin auf den Markt zu bringen, welches eine hohe journalistische Qualität aufweisen kann, eine Qualität, die man bisher nur im Printbereich kannte. Mir war dabei bewusst, dass ich Reisejournalisten und Spezialisten finden musste, die an meine Idee glaubten und ich fand sie.