Gefüllte Wirsing-Taschen mit Ziegenkäse, Honig und Pinienkernen

Gefüllte Wirsing-Taschen mit Ziegenkäse, Honig und Pinienkernen - (c) Wirths PR

Das braucht man für 4 Personen

  • 4 mittelgroße Wirsingblätter
  • 4 runde Ziegenfrischkäse (à 20 g)
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 EL Honig 
  • Ingwerpulver
  • Chilipulver
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl

So geht’s

  1. Wirsing waschen.
  2. In wenig kochendem Salzwasser 20-30 Sekunden blanchieren.
  3. Herausnehmen und kalt abschrecken.
  4. Die Blätter auf einer Arbeitsfläche ausbreiten.
  5. Auf jedes Blatt einen Ziegenfrischkäse legen.
  6. Pinienkerne und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne kurz anrösten.
  7. Mit dem Honig mischen, pikant mit Ingwer- und Chilipulver würzen und über den Ziegenkäse verteilen.
  8. Die Wirsingblätter einschlagen, leicht pfeffern und salzen.
  9. In heißem Öl von beiden Seiten jeweils 2 Minuten braten.
Gefüllte Wirsing-Taschen mit Ziegenkäse, Honig und Pinienkernen - (c) Wirths PR

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann