Genuss-Presse

Online News

Gerne schauen wir über den Genussfreak-Tellerrand hinaus und stellen Euch hier vielfältige Genuss-Themen anderer Medien vor. Solltet Ihr auch Entdeckungen im Blätter- und Onlinewald machen, freuen wir uns auf Eure Infos per Mail
-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Süddeutsche Zeitung 4. Juni 2019

Aktivistin am Herd

Sophia Hoffmann ist Köchin, Bloggerin, Buchautorin - und kämpft für einen bewussteren Umgang mit Lebensmitteln. Ihr Ziel: "Zero Waste" - möglichst kein Abfall in der Küche.
Weiterlesen.....

----------

Spiegel Online 4. Juni 2019

Londons kultige Imbisse - Kate, die Cabbies und ihre grüne Hütte

Londons historische Cabmen's Shelters sind kleine Berühmtheiten. Die schönste der winzigen Kantinen für Taxifahrer steht am Russel Square. Auch Touristen sind bei Kate Simmonds willkommen, Uber-Fahrer nicht. Weiterlesen.....

----------

Süddeutsche Magazin 30. Mai 2019

Die Gentrifizierung des Filterkaffees

Warum die schwarze, bittere Brühe niemals hip sein kann – und was sie mit der Rettung der Demokratie zu tun hat.
Weiterlesen.....
----------

Allgemeine Zeitung 21. Mai 2019

"Johann Lafers Stromburg" bereits wieder Geschichte

„Johann Lafers Stromburg“ gibt es nicht mehr. Die Nachfolge für die Stromburg sei „geklärt“ heißt es in einer Presseerklärung von Lafers Münchner Medienagentur. Allerdings verrät die Mitteilung nicht, wer in der Küche die Nachfolge des Star-Kochs auf „seiner“ Burg übernimmt. Weiterlesen…..

----------

Frankfurter Allgemeine 21. Mai 2019

Jamie Olivers Restaurantkette ist pleite

Lange Zeit war Oliver einer der kommerziell erfolgreichsten Köche der Welt. Nun droht „Jamie’s Italian“ das Aus. Die Gruppe ist schon länger in Schwierigkeiten – und Oliver gehört nicht mehr zu den reichsten Briten. Weiterlesen.....

----------

Süddeutsche Zeitung 17. Mai 2019

Der herbe Kontroverse

Naturwein ist alles andere als fruchtig, geschmacklich schwer zugänglich und kommt ohne chemische Hilfsmittel aus. Man liebt ihn oder man hasst ihn. Ein Wegweiser. Weiterlesen.....

----------

Süddeutsche Magazin 17. April 2019

Ein Getränk wie ein ausgestreckter Mittelfinger

Pastis, dieser kleine Bruder des Absinth, ist viel mehr als nur ein Schnaps: Wer ihn trinkt, wie es die Franzosen tun, entscheidet sich für Anarchie und gegen vernetzte Geschäftigkeit. Weiterlesen......

----------

Süddeutsche Magazin 15. Mai 2019

»Man sieht den Wandel der Welt in den Rezepten«

Die Literaturprofessorin Marissa Nicosia kocht Hunderte Jahre alte Rezepte nach. Im Interview spricht sie über die kurioseste Zutat, die sie entdeckte, die Vorteile des Kochens über offenem Feuer und einen Toast mit Eiern und Zimt, der Rückenschmerzen lindern soll. Weiterlesen.....

----------

Süddeutsche Magazin 30. April 2019

Wie viel Alkohol verträgt der Wein?

Viele Weine bringen mehr Promille ins Glas als angegeben. Doch einige Winzer schreiben das lieber nicht aufs Etikett. Unser Autor erklärt, weshalb.
Weiterlesen......

----------

Süddeutsche Magazin 25. April 2019

Nur klarer Gin sorgt für klare Sicht

Die Schwemme der abgefahrenen Gin-Varianten ist vorbei. Gut so, meint unsere Autorin. Denn die Rückbesinnung auf Klassiker wie Tanqueray ermöglicht Einsichten, die nur klare Flüssigkeiten erlauben. Weiterlesen.....

----------

Süddeutsche Zeitung 30. März 2016

Balearen - Das neue Mallorca

Wie viele Touristen verträgt die Insel? Die Bewohner entwickeln Konzepte, wie ihre Zukunft aussehen soll. Das hat Auswirkungen auf die Gäste. Weiterlesen.....

----------

Süddeutsche Zeitung 29. März 2016

SteaksBlock-House-Steaks kommen bald aus dem Osten

Das Fleisch aus Argentinien wird immer teurer. Die Restaurant-Kette will nun mit deutschen Bauern kooperieren - und mit artgerechter Haltung punkten. Weiterlesen.....

----------

Handelsblatt 27.3.2016
Gier und Maßlosigkeit haben dem Rotwein geschadet - Bordeaux erwartet die Renaissance

Auf dem Bordeaux-Jahrgang 2015 ruht die Hoffnung einer ganzen Region. Nach den deutlichen Rückschlägen in der Vergangenheit ist ein Erfolg bitter nötig – Erzeuger und Händler müssen sich vor neuem Übermut in Acht nehmen. Weiterlesen..... 

---------- 

Handelsblatt 25.3.2016
Haltbarkeitsdatum soll abgeschafft werden

Das Mindesthaltbarkeitsdatum soll weg – so schnell wie möglich. Ernährungsminister Christian Schmidt will es durch ein echtes Verfallsdatum ersetzen. Er träumt von einer Zukunft mit Mikrochips in Joghurt-Bechern. Weiterlesen..... 

----------

Süddeutsche Zeitung 17. März 2016

Trend Städtereise und die Folgen - Ersticken Touristen die schönsten Städte?

Ausgerechnet an Sehnsuchtsorten wie Venedig oder Barcelona schlägt Urlaubern immer öfter Ablehnung entgegen. Was sich dort ändern muss. Weiterlesen.....

Online News

Über den Autor

Bild des Benutzers Jörg Bornmann
Jörg Bornmann